Book chapters:

  • Melanie Studer/Kurt Pärli, The duty to work as precondition for human dignity: a Swiss perspective on work programmes, in:Anja Eleveld/Thomas Kampen/Josien Arts (Hrsg.), Welfare to Work in Contemporary European Welfare States. Legal, Sociological and Philosophical Perspecitves on Justice and Domination, Bristol 2020, 89-111.

Journal articles:

  • Melanie Studer, Recht auf Nothilfe und Geisteshaltung, SZS 6/2019,  340-344. Download
  • Anne Meier/Kurt Pärli, Intégration par le travail dans l’aide sociale. Incertitudes sur la qualification des rapports juridiques et risques pour les bénéficiaires “activés”, Jusletter, 3. Juni 2019. Download
  • Gesine Fuchs: Sozialpolitische Wirkungen von „Workfare“ im Wohlfahrtsstaat. Zentrum für Europäische Geschlechterstudien (ZEUGS) –Working Paper No. 10|2018. Download.
  • Anne Meier/Kurt Pärli, Sozialversicherungsrechtliche Fragen bei Beschäftigungsverhältnissen unter sozialhilferechtlichen Bedingungen, SZS 1/2018, 4-39. Download
  • Kurt Pärli/Gesine Fuchs/Melanie Studer/Anne Meier, Rechtlich unklare Beschäftigungsverhältnisse für Sozialhilfeempfänger, ZESO 1/2018, 22-23. Download

Comments on the Federal Supreme Court Decision 142 I 1:

  • Anne Meier/Melanie Studer, Commentaire de l’ATF 142 I 1, Jusletter, 14. November 2016, 1–18. Download
  • Melanie Studer/Kurt Pärli, BGE 142 I 1: Sozialhilferechtliche Beschäftigungsprogramme zwischen Existenzsicherung, Subsidiarität, Zumutbarkeit und Sanktion, AJP 10/2016, 1385–1394. Download